Kleine und große Füchse - RSV08

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kleine und große Füchse

Sektionen

Kinder sollen vielseitige Körper- und Bewegungserfahrungen sammeln, damit eine Basis für ein späteres Sporttreiben
geschaffen wird. Schwerpunkt  beim RSV 08 ist dabei die breitensportliche Förderung und nicht die
sportartenspezifische, leistungsorientierte Frühförderung der ganz kleinen Sportler.
Seit September 2008 tummeln sich jeden Freitag um 15.00 Uhr  Mädchen und Jungen in der Turnhalle in der
Grundschule. Auf die Kinder warten neben lustigen Aufwärmspielen auch Bewegungslieder, Wert- und Staffelspiele,
Sinnesübungen sowie gezielte Übungen für den Muskelaufbau und Spiele zur Förderung der Koordination. Aber auch
Yoga-Übungen und besonders die Bewegungsbaustelle finden immer regen Zuspruch bei den 3- bis 7-jährigen Kindern.

Und wenn am Ende der wöchentlichen Trainingseinheit mit den Übungsleiterinnen Manuela Eichstädt, Simone Schwebke
und Jessica Schwebke das lustige Lied der “Füchse” in der Turnhalle erklingt, freuen sich alle schon auf das nächste Mal.
Die Kinder ab dem Grundschulalter werden durch die Brüder Marcus und Marcel Eichstädt trainiert.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü